Wasserflug in Norddeutschland

Bei uns können Sie Wasserfliegen selbst oder als Passagier erleben.

Die Wasserflugsaison 2022 startet am 01.04.2022 !!
Faszination zwischen Himmel und Wasser!

Erleben Sie bei uns die Chance und Herausforderung als Pilot eines Wasserflugzeugs eine völlig neue Welt der fliegerischen Freiheit zu erobern.

Wir bilden in Flensburg Piloten aus ganz Europa aus!

Alternativ genießen Sie als Passagier den Start und die Landung auf dem Wasser, sowie die herrliche Landschaft im Norden Deutschlands.

Lets fly floats!

Aus aktuellem Anlass bitten wir folgendes zu beachten:

Bezüglich der Corona-Pandemie halten wir uns an die jeweils aktuellen Bestimmungen des Landes Schleswig-Holstein.

Häufig gestellte Fragen

Es werden 8 Stunden Ausbildung geflogen (Minimum) und eine praktische Prüfung. Um alles ohne viel Stress zu schaffen und Platz für Eventualitäten zu haben, rechnen wir mit einer Woche.

Die Voraussetzungen sind: gültiger PPL (A), LAPL (A), CPL (A) oder ATPL (A), gültige Tauglichkeit.

Nein, nicht in Schleswig-Holstein. Er hilft natürlich beim Verständnis der maritimen Herausforderungen.

Dies ist kein Problem, ca. die Hälfte unserer Kunden/innen werden auf Englisch unterrichtet.

 Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, ist dies kein Problem. (siehe „rechtliche Grundlagen“ FCL.740.A (4) )

Eine weitere Frage?
Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.